Unkategorisiert

Wie nennt man Leute, die SUP Paddle machen ?

sup paddle gonflable

Sup-Paddeln ist eine Outdoor-Aktivität, die nach wie vor eine Vielzahl von Menschen anspricht. Für diese Sportart benötigen Sie entweder ein aufblasbares oder ein starres Paddel. In letzter Zeit ist das aufblasbare Modell immer beliebter geworden. In diesem Artikel werden wir versuchen, mehr über diesen Sport herauszufinden. Vor allem über die Menschen, die das Paddeln betreiben.

Menschen, die SUP Board Paddle machen

Es gibt viele Bezeichnungen für Menschen, die sup paddeln. Viele Leute nennen sie „Paddler“, aber es gibt auch andere Namen. Der Name richtet sich nach der Positionierung der Füße des Benutzers. Der Name richtet sich nach der Position der Füße, d. h. danach, ob die Person Rechts- oder Linkshänder ist. Wenn der Benutzer dazu neigt, sein linkes Bein nach vorne zu stellen, wird er als normaler Paddler bezeichnet.

Stellt der Benutzer sein rechtes Bein nach vorne, ist er ein Goofy-Paddler. Dank dieser Position kann er sich auf sein linkes Bein verlassen, um zu schieben oder nicht das Gleichgewicht zu verlieren. Benutzer, die in der Lage sind, abwechselnd den rechten und den linken Fuß aufzusetzen, werden als Oversize-Paddler bezeichnet. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass die Position der Füße nicht so wichtig ist. Der Einfachheit halber kann man einen Paddler, Paddler oder Rider nennen.

Was ist ein aufblasbares SUP?

Das aufblasbares Sup-Board oder aufblasbares Stand up Paddle Board ist eine Art Brett. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein Gerät, das mit einer Luftpumpe aufgepumpt werden muss. Dadurch unterscheidet es sich von anderen Modellen wie den starren Paddeln. Letztere sind manchmal aus Massivholz gefertigt. Sie können jedoch sicher sein, dass diese Geräte außergewöhnliche Leistungen bieten. Dies hängt von der Marke und der Dicke des Geräts ab.

Aufblasbare Paddel werden oft aus haltbarem Kunststoff, PVC oder Polyestergewebe hergestellt. Dadurch sind sie leichter als Holz. Und genau wie andere klassische Paddel gibt es auch aufblasbare Modelle in verschiedenen Ausführungen. Sie müssen nur das Modell finden, das zu Ihren Bedürfnissen passt:

  • ihre Verwendung
  • ihr Leistungsniveau
  • ihrem Körpertyp

Die Vorteile eines aufblasbaren SUP Board

Wie bereits erwähnt, ist ein Sup-Board außergewöhnlich leicht. Deshalb lässt sich diese Ausrüstung auch sehr leicht transportieren. Sie müssen nur die Luft aus dem Paddel ablassen und es in eine Tasche packen – fertig. Sie können es mit einer Pumpe aufblasen, wenn Sie es wieder benutzen wollen. Sie können es auch wie ein festes Paddel im Auto transportieren. Im Vergleich zu herkömmlichen Paddeln sind diese aufblasbaren Modelle preiswerter. Beim Sup-Paddling haben Sie außerdem die Möglichkeit, alle Muskeln Ihres Körpers zu trainieren. Und wenn Sie Ihre Batterien wieder aufladen oder eine Fahrt auf dem Meer oder Fluss machen wollen, ist dies die richtige Aktivität für Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.